Harmonische Babymassage

Viele Leute stutzen zunächst einmal und fragen nach der Notwendigkeit, ein Baby zu massieren. In den Köpfen der Allgemeinheit wird die Massage immer noch zur Behebung von körperlichen Beschwerden eingesetzt.

Erst an zweiter Stelle gewinnt der Aspekt Berührung Beachtung. Babymassage ist keine direkte Massagetherapie, sondern eher ein Geben und Nehmen von zärtlichen Gefühlen.

Auf spielerische Art und Weise vertieft die Babymassage die Verbindung zwischen Eltern und Kind und ist für beide Seiten eine Bereicherung und Erfüllung. So fördert sie auf ganz natürliche Weise die Gesundheit. Körperkontakt und liebevolle, bewusste Berührung sind die wichtigsten Grundbausteine und Voraussetzungen für ein rundum gesundes Aufwachsen auf dem Weg hin zu einem glücklichen, ausgeglichenen Menschen; das heißt, die Erfahrung der Berührung in der Säuglingszeit bildet eine wesentliche Grundlage für Vertrauen und Selbstbewusstsein und für die Fähigkeit, sich in sich selbst und der Welt aufgehoben zu fühlen.

In meinen Babymassage-Kursen wende ich die „Harmonische Babymassage nach Bruno Walter“ an. Bruno Walter ist Masseur, Ausbilder, Fachautor, Privatdozent und Yogalehrer und entwickelte diese Art der Babymassage durch langjährige Tätigkeit, Fortbildungskurse, Studium und Aufenthalte in Indien.

Die Botschaft der Hände und des Herzens
versteht jedes Baby instinktiv!

Bianca Wendland-Funke • Dessenborn 19 • 34125 Kassel
Telefon: 0561 812981 • E-Mail: kontakt@hebamme-bianca-wendland.de • Internet: www.hebamme-bianca-wendland.de